Corona ist ein Arschloch Tag

Wisst ihr was ich heute für ’nen Tag habe?!

Einen „Corona ist ein Arschloch Tag“.

Nee, mal ernsthaft…
Ich mag nicht oft meckern und mich damit zu lange rumärgern, doch heute ist es schlimm.

Ich sehe unsere Werte, ich lese die Nachrichten, ich sehe unsere Kinder, denke an all meine lieben Kollegen da draußen, möchte meine Mama bedenkenlos in den Arm nehmen…
Heute habe ich keinen Bock mehr.
Ich habe keinen Bock mehr auf das ganze BlaBlaBla, keinen Bock mehr auf das Gefühl von vermeintlicher Sicherheit, die uns die Lockerungen geben…
Ich will einfach nur, dass endlich ein „baldiges“ Ende in Sicht ist.

Ich vermisse heute so viel…

Auch Euch 🖤

Frei und unbeschwert zu lauter Musik mit euch auf irgendeinem Markt zu stehen und zu plaudern.

Ach Scheiße…
Ich mag einfach nicht mehr.

So, Schluss mit Mimimi

Durchatmen, Tränen trocknen und weiterhin durchhalten.

Ich denke heute ganz ganz arg an Euch🖤

Fühlt euch gedrückt und geherzt.

Ihr fehlt mir.

Das wollte ich euch einfach mal sagen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.