Vielleicht mal ein bisschen weniger…

Weniger Außen, mehr Innen.
Weniger Vergleich, mehr Dankbarkeit.
Weniger Druck, mehr Gelassenheit.
Weniger Limitierung im Kopf, mehr Freiheit.
Weniger Abwertung, mehr Selbstwertschätzung.
Weniger Zweifel, mehr Mut.
Weniger Pläne, mehr Intuition.
Weniger Tun, mehr Sein.

Die letzten Wochen haben mich wieder darauf Aufmerksam gemacht was und wie wenig ich brauche um wirklich zufrieden zu sein.
Ich wünsche mir wenigstens ein paar dieser Erkenntnisse einfach mal langfristig mit in meinen Alltag nehmen zu können.

Unser Gepäck wird von Jahr zu Jahr weniger und das fühlt sich genau richtig an.
Denn bekanntlich reist es sich ja besser mit leichtem Gepäck.

Und deswegen, machen wir an diesem Wochenende nochmal blau.
Vorrausichtlich wird es unser letztes, gemeinsames freies Wochenende in den nächsten Wochen sein…
Unsere Verkäufe und Aktionen starten, die Theaterproben gehen weiter und schon ganz bald folgen auch die ersten Theateraufführungen.

Es wird spannend…

Noch einmal ein bisschen mehr des süßen Nichtstuns spüren, bevor es bei uns bald wieder so richtig an Fahrt gewinnt.

Ich versorge euch entweder gleich, spätestens aber morgen mit ein paar Gretel Infos und danach wird es hier nochmal fürs Wochenende ruhiger.
@hostels_gretel

Lasst es euch gut gehen, ihr wunderbaren Menschen.

🧡🧡🧡🧡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.