Zu Gesicht bekommen…

Im Moment bekommt ihr mich hier nicht wirklich oft zu Gesicht.
Wenig Stories und auch generell weniger Output.

Aber woran liegt das?!

An den unterschiedlichsten Gründen.
Im Moment bekomme ich analog so viele Menschen zu Gesicht, was ganz wunderbar ist, was aber zeitgleich natürlich bedeutet weniger Zeit für die digitale Welt zu haben.
Außerdem haben wir wunderschöne Bilder, von wunderschönen Menschen die wir euch nicht vorenthalten wollen.
Das Weihnachtsgeschäft, sowie einige Projekte, die bislang „noch“ keine Relevanz für die sozialen Medien hatten, nehmen viel Zeit in Anspruch.

Das Leben halt…

Der Alltag mit all seinen Anforderungen, verlangt uns allen täglich so einiges ab, sodass wir achtsam mit unserern Energien und unseren Ressourcen umgehen müssen.
Wahrlich nicht immer einfach…
Ich weiß.

Wie gern würde ich euch öfter mitnehmen, teilhaben lassen, für euch schreiben…
Aber der Tag hat nun mal nur 24h.
Kennt ihr, oder?!

Aber seid gewiss, egal wie oft oder wie regelmäßig ich hier Stories mache oder Beiträge veröffentliche, ich denke ganz oft an Euch 🧡