Sie sind noch dran…

Ich kann mich nicht trennen

In den acht Jahren, in denen mich meine Dreads begleiten, habe ich bis jetzt erst einmal ernsthaft darüber nachgedacht sie rauszumachen.

Ja, ich liebe den Wandel und die Veränderung. Ich liebe es zwischen verschiedenen Stilen zu variieren und trotzdem meinen eigenen Stil zu behalten, denn…

Ich mag mich

Klar, meckere ich auch an mir herum und finde nicht jede körperliche Veränderung, die die Zeit so mit sich bringt, geil.

Ganz im Gegenteil.

Unser Körper verändert sich. Immer. Von Geburt an.
Und das ist das Natürlichste überhaupt.

Also, alles ist cool. Jeder Körper ist gut, so wie er ist.
Der eine mag das, die andere das, doch grundsätzlich ist jeder Körper unglaublich.

Und wenn ich Bock auf Veränderungen habe, dann mache ich das.

So wie heute…

Jetzt taste ich mich mal an meine neue Friese ran und schaue mal, wie lang sie mich begleiten wird.

Du hast auch Bock auf eine Veränderung?
Warum nicht. Trau‘ dich!
Tu’s!

Wenn nicht jetzt, wann dann?!

🖤🖤🖤🖤🖤

Übrigens…
Die Kurzhaarfrisur fand ich auch schon ziemlich nett an mir 😉